Montag, 28. Februar 2011

Für süße Versuchungen,eine kleine Box ..........

Hallo ihr Lieben ,
es ist Montag und Zeit für ein DT !Vielen Dank für euren Besuch auf dem Blog ,ich wünsche euch viel Vergnügen beim Betrachten und  freue mich über eure Kommentare.
Geburtstage und Feiertage stehen  an und ich dachte mir Geschenkverpackungen kann man immer gebrauchen , um eine kleine Überraschung zu bereiten.
Für den Deckel und den Boden der Box ,wählte ich das bewährte "Big Curved Rectangle"der Spellbinder Stanzen. Cardstock und Designpapier von Marianne design "Nursery Boy" und als Vorguckerlie das goldige Stempelchen von Stampavie(das Anita schon bald anbietet) .Mo Manning hat ein paar ganz bezaubernde feen designed denen ich nicht wiederstehen konnte ,heute colorierte ich die "birthday fairy Lee" sie paßte so gut zu dem Thema.Die Box hat eine Größe von 8x 12 x5cm und ist ganz einfach mit dem  Metric Scor -Pal
zu basteln.Ein wenig Glitter von Stickles  ,Borten von Marianne design und Organzabänder von Joy!Craft,dazu Blüten nach Geschmack .Innen habe ich ein Creatable Stanzteil "frames /leaves "angeklebt für kleine Widmungen.







ich hoffe euch gefällt meine kleine Anregung ,es grüßt euch Alle ganz herzlich eure




Samstag, 26. Februar 2011

Es grünt so Grün .............

Hallo ihr Lieben ,
 danke das ihr bei mir zu Besuch seid,ich freue mich  doch so über eure lieben Kommentare und habe auch etwas Neues für euch.Ich habe nach dem Wunderschönen Sketch von der MMSC#92 ein Kärtchen gewerkelt und ließ mich von den tollen Frühlingswetter inspirieren.Das Papier ist von Avec ,Stempel von Stampavie,Stazon Archivel Ink,Blüten Wild Orchid Crafts und Bänder von Crafty Feeling.Stanzen von Spellbinder und Marianne Design.Rhinestones von Avec.
1.3. 2011  Challenge #92 und 8.3. Challenge #93 -Ich freue mich über eine neue Auszeichnung

 am1.3. 2011 gewonnen!






Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und grüße euch ganz herzlich eure







Ich zeige die Karte bei folgender Challenge MMSC#92 Sketch




Mittwoch, 23. Februar 2011

lil blue Rabbitcar.......womit sonst könnte ein Osterhasi fahren!

Hallo ihr lieben Blogverfolger,
ich  begrüße Alle die meinen Blog besuchen ganz herzlich und bedanke mich für eure Aufmerksamkeit.Ich habe mir wieder etwas ausgedacht ich werde dem Spritpreis entgehen, denn  ich habe ein neues Automodell mir ausgedacht -tatatata

hier ist der
Rabbit,
raumsparendes Design ,formschön und sparsam im Verbrauch.Er kommt als Einsitzer mit Verdeck auf den Markt .Im Flower Power design erobert er die Herzen aller Osterhasen mit viel Platz für bunte Eier!
Vorhang auf für die Zukunft für das öko--logische Modell eines Stadtwagens.....





Ich wünsche euch viel Spaß beim Betrachten!
Viele liebe Grüße sendet euch eure


Dienstag, 22. Februar 2011

Frühling

Hallo ihr Lieben ,
für die Marianne Design Challenge habe ich schnell noch eine Karte gebastelt.ich bin schon spät dran und die Materialien sollten von Marianne design stammen-keine leichte Aufgabe.Papier- Summerfun,Creatable circle,Stempel Eline P.!
Viel Spaß beim Betrachten eure


Montag, 21. Februar 2011

Purr-fect day in blau

Sketch von Manu
challenge #82 bei Hanna and Friends
Hallo liebe Blogleser ,


meine Erkältung ist abgeklungen und ich fühle mich besser,deutlich besser!Das Wochenende war nicht so fruchtbar ,mein Hals schmerzte und mein Kopf dröhnte.Nun bin ich wieder ich,der wunderschöne Sketch von Hanna und Friends reizte mich sehr .Blau ich glaube ,ich habe eine blaue Phase-dabei mag ich ganz besonder Lila und Flieder-nein ,bei Farben will ich mich nicht festlegen-es gibt nur wenige die ich nicht mag.






Die Bodüre ist mit den Creatables gestanzt ,das Papier ist von Avec ,ebenso der Karton ,das Stempelchen ist von Penny Black.
Viel Spaß beim Betrachten wünscht euch eure



Ich zeige diese Karte bei der Challenge von Hanna and Friends Challenge#82 Sketch von Manu

Sonntag, 20. Februar 2011

Flower Fairys -Wicken

Hallo liebe Blogleser,
ich hoffe das ihr ein schönes Wochenende hattet,die Sonne schien heute so schön und ich probierte heute einen neuen Stempel der  Firma Reddy.Die Flower Fairys wurden neu aufgelegt ,diesmal als Rubberstamp von hoher Qualität ,der unmontiert in den Handel gelangt..Die Motive sind herrlich zu colorieren und ich fing mit den Wickenfeen "Sweat pea" an.Da die Motive sehr aufwendig sind habe ich auch ganz bewußt die Karte einfach gestaltet,damit die beiden gut zur Geltung kommen.Das Papier ist von Marianne design "Summerfun",ebenso die Stanze(Creatable Circle) und der Eckstanzerscallop,alles erhaltet ihr bei Anita im Shop von" Schöne Sachen handgemacht"







Viel Spaß beim Betrachten wünscht euch eure


Donnerstag, 17. Februar 2011

Ostereiersuche auf einer Easelcard









Hallo ihr Lieben ,
vielen lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und vielen Dank für eure lieben Kommentare.
Bei der spezial Challenge von Totally Tilda dreht sich alles um eine Osterkarte,mir gefirl meine Idee von der Eiersuche im Garten,als Kind fuhre








 

Ich möchte diese Karte bei der Totally Tilda special easter challenge zeigen.
viele liebe Grüße sendet euch allen eure



Dienstag, 15. Februar 2011

Blaues Osterhasenheim

Hallo liebe Leser ,
vielen Dank für euren Besuch ich habe heute wieder etwas besonderes für euch ,am Wochenende habe ich über einer neuen Bastelidee gebrütet und das kam dabei heraus



.......ich dachte an Osterdeko und sah in Gedanken ein Osterhasenheim ,es sollte oval sein -aber eine Eiform habe ich nicht unter meinen Stanzen,ich überlegte weiter-dann schoß mir der Gedanke durch den Kopf das die Dachhaube ja die Eiform simuliert und ich vom Elfenbrunnen her wußte wie die Dachkonstruktion funktioniert (vor allem was ich verbessern kann).Sie sollte wie ein verspieltes Fachwerk wirken,vertraut und doch fantastisch.Den Rahmen für ein niedliches Häuschen bilden .Spätestens nach 2 Minuten hatte ich die Farben sortiert- mit Feuereifer suchte ich passende Stanzen (ärgerte mich das ich nicht doch die ovalen Riesenspellies kaufte).
Das Oval wurde mit den Stanzen oval Frame3 von Nellie Snellen hergestellt ,das Dach mit Curved rectangle, die Creatable Ecke 1 gestaltete  den Giebel , Spellie Label 16 für Fensterladen und Blumenkasten(auf dem Scorpal mittich rillen und durchschneiden),Tagstanzer von Joy!Craft für die Tür,kleine Spellie Quadrate für die Fenster.Ein großer Gebogter Kreisspellie für den Boden ,der aus mehreren Schichten besteht.Kreisstanze 1 mit Blumen von Joy!Craft wird grün ausgestanzt und blau unterlegt,die Mitte bündig ausschneiden ,komplett mitt Blümchendesignpapier unterlegen und den gestanzten Zaun drum herum kleben,alles zusammen auf den gebogten Spellie kleben ,damit verschwinden die Klebekanten des Gartenzauns
.Die Bäume habe ich fünffach ausgestanzt und hintereinandergeklebt sonst hätte ich sie nicht beflocken können!!Hier habe ich das Prinzip der Knöpfe genutzt -Papier das hintereínandergeklebt wird ist stabil und da die Baumstanze keinen dicken Karton stanzt........Damit verziere ich dann den Zaun.Der Schornstein ist ein Stück Karton ,5cm breit und 3cm hoch ,Längsgerillt alle 1cm
unten eine Querrillr bei 0,5 cm zwei Dreiecke einschneiden,bei 0,5 paßt der Winkel genau mit dem Dachfirst zusammen.
Ach ja der Giebel ein Quadrat 8x8cm ringsherum 1cm rillen ,Diagonal rillen und durchschneiden ,an der Spitze des Dreiecks einschneiden ,umfalzen und verkleben .Das kleine Eckchen wird aufgeklebt und das Dach aufgesetzt.
Ein Streifen Karton von 30,5 cm Länge und 8cm Breite wird an den langen Seiten bei 1cm und 7 cm gerillt und die Rillen umgefalzt und kleine Klebeecken eingeschnitten.Die vorbereiteten Ovale (Fenster und Türen sind ausgeschnitten und mit Windradfolie unterlegt ,der Eierboden ca,1cm abgerillt für den sicheren Stand )werden eingeklebt.Danach Dach und Schornstein montiert,die Fenster mit weißen Linienstickern gestalten und die Fensterläden anbringen,mit weißen Herzen verzieren.Blumenkästen sind erst aus einem Fensterausschnitt gefalzt und dann vorne mit einem halben label 16 Spellie verziert und mit Flowersoft beflockt.Rasenbordüren und Ranken dienen der Begrünung des Garten. Schmettis beleben die Szene.
Wer hat die Tür in der Eile offengelassen-ein Tag (Joy !Craft)mit zwei kleinen Fensterausschnitten beklebt und mit Linienstickern und Herzen verziert

Viel Vergnügen beim Betrachten wünscht euch allen eure




Tortenkarte mit Popcornbär mein DT für den Shop "Schöne Sachen handgemacht"

Hallo ihr Lieben,




ich bin ganz bezaubert von der Bastelidee aus dem Stempeleinmaleins,die Cake Card !!!!Dies ist nun Karte Nr. 5 und endlich konnte ich meinen geliebten Popcornbären wieder einsetzen.Mit dem wunderschönen Designpapier von Eline´s Haus "in the Meadow" und den neuen Creatables Herzen,Schmetterling klein,Borte und Circles,sowie die Stanze Blume der Multiframes von Nellie Snellen.Ich habe anstatt der Kerzen ein Batterieteelicht benutzt,das hübsch dekoriert wie die zweite Tortenstufe aussieht .Den Spellbinder "Grand Label Four",und Curved Rectangle gebürt auch mein Dank. Das kleine Päckchen kann befüllt werden.
Schaut mal her .....

Viel Vergnügen beim Betrachten wünscht euch eure

Beinahe alle Materialien erhaltet ihr im  wohlsortierten Shop von Anita,
"Schöne Sachen handgemacht"



Ich zeige meine Karte auch bei der BMC#7 -B -bei mir Bär

Samstag, 12. Februar 2011

Tortenkarten können auch zur Manie werden.......

Hallo ihr Lieben,
vielen Dank das ihr meinen Blog besucht ,
,von den Tortenkarten kann ich nicht genug kriegen,es macht so viel Freude dieser außergewöhnlichen Kartenform unterschiedliche Themen zu geben.Das Stempeleinmaleins ist für seine Bastelanregungen ja bekannt.So jetzt will ich sie euch auch nicht länger vorenthalten.














Ich wünsche euch viel Spaß beim Betrachten
,viele liebe Grüße eure